Skip to main content

Willkommen auf Projekt-Computer.de!

Sharkoon Gaming Mauspad kaufenMauspad Test 2019 – Darauf solltest du achten!

Du willst ein Mauspad kaufen? Dann gibt es einiges zu beachten! Mauspads sind nicht die aller wichtigste Komponente bei dem richtigen PC Setup, jedoch nicht zu unterschätzen, denn wenn man ungestört arbeiten will, kann ein Mauspad einem helfen. Ein Mauspad hat die Aufgaben die Bedienung der normalen Maus oder der Gaming Maus flüssiger, komfortabler und schneller zu machen. Das Problem ist nur, dass es Mauspads gibt die eher kontraproduktiv sind und diesen Zweck nicht erfüllen, davon haben wir auch welche getestet. Ein Mauspad macht vor allem dann Sinn, wenn der Untergrund des Schreibtisches nicht glatt sondern uneben ist. Wir haben außerdem ein paar Mauspad Tests veröffentlicht, also zu den einzelnen Mauspads ein paar Dinge geschrieben.


Was bringt ein Mauspad?

Ein Mauspad soll in erster Linie dafür sorgen, dass das die Maus besser funktioniert und immer flüssig läuft. Auch wenn man es nicht glaubt kann man sich in diesem Bereich verkaufen und wird eventuell nicht zufrieden wenn man das nächst beste Mauspad kauft. Im Laufe des Mauspad Tests wirst du auch noch sehen, dass sogar eine Marke die normalerweise in vielen Bereichen wie bei den Gaming Mäusen überzeugt bei den Mauspads ein Modell hat welches bei unserem Test durchgefallen ist.Neben den Standard Mauspads gibt es bspw auch noch Modelle mit einem Handgelenkpolster. Viele Websiten die dich bei deiner Kaufentscheidung beraten wollen machen das rein aus Recherche und ohne echte Gaming Mauspad Tests durchzuführen. Wir legen besonders Wert darauf den Benutzern echte und geprüfte Informationen mit zu geben.

Wie viel kostet ein Mauspad? – Mauspad Test

Wenn man ein Mauspad kaufen will wird man schnell merken, dass Mauspads generell nicht das teuerste am PC Setup sind. Ein gutes und qualitativ hochwertiges Mauspad Maus für Mauspadbekommt man bereits ab 5 EUR und geht hin bis zu über 100 EUR was natürlich quatsch ist. Es gibt ein Mauspad von Logitech für über 100 EUR welches 2 bestimmte Modelle aufladen wenn sie sich auf dem Pad befinden, aber ein ganz normales Mauspad sollte eigentlich nicht über 20 EUR kosten. Es gibt natürlich Zocker die unbedingt das ganze Setup, also Maus, Tastatur und Mauspad von einer Marke (bspw. Roccat) haben wollen. Wenn man wirklich so ein Zocker ist kann man das natürlich machen, für normale Büroarbeiten sollte ein Mauspad zwischen 5 und 10 EUR genügen. Wir haben bei unserem Mauspad Test einige Modelle unter die Lupe genommen, auch billig Modelle!


Mousepad Test diese Modelle haben wir getestet

Zu vielen der folgenden Modellen haben wir zusätzlich noch einen einzelnen Mauspad Test verfasst um dir noch mehr Infos über die einzelnen Modelle zu geben. Du kannst aber auch direkt zum Mauspad auf Amazon und es dir dort genauer anschauen, mach das aber am besten in einem anderen Tab, denn falls es doch nicht deinen Vorstellungen entspricht kannst du hier direkt ein neues suchen oder dich einfach weiter informieren.

Roccat Siru Test

Von Roccat ist man normalerweise gewohnt nicht enttäuscht zu werden, beim Test des Roccat Siru Mauspads wurden wir es jedoch. Denn das Maus hat wirklich kaum überzeugt. Der Stoff ist nicht viel glatter / besser als manch ein Schreibtisch und biegt sich nach kurzer Zeit durch. Der Kleber der unten angebracht ist erfüllt seinen Zweck auch nicht wirklich und nach kurzzeitiger Benutzung war das Mauspad durchgebogen, und das Arbeiten damit recht nervig. Dieses Mauspad ist von unserer Seite aus also nicht zu empfehlen.

iVoler Ergonomisches Mauspad

Kommen wir nun schon zum ersten ergonomischen Mauspad. Und zwar zu einem standardmäßig geformten mit einer bereits vorhandenen Handballenauflage am hinteren Ende. Solche Mauspads sind nicht wirklich teuer, aber handgelenkschonend. Bei den meisten Mauspads dieser Art ist Fläche in der man die Maus bewegt nicht sehr groß, jedoch ist ein solches Mauspad für ein Modell wie die Asus Ux300 super geeignet.

iVoler Ergonomisches Mauspad

7,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Besondere Mousepads

Es gibt nicht nur die klassischen Mauspads die einfach nur flach sind und eventuell noch minimal bedruckt sind und eine andere Form haben. Es gibt auch etwas andere Mauspads.

Die Mauspads mit Handgelenkauflage werden immer beliebter, und das nicht einfach so, das Arbeiten mit einer solchen Gelauflage ist wirklich angenehmer. Diese Mauspads sind hauptsächlich für die Arbeit im Büro geeignet und es gibt kaum Mauspads von Gaming Firmen die Mauspads dieser Art verkaufen. Jedoch kann man eine solche Auflage auch dazu kaufen und einfach vor das Mauspad legen.

Dann gibt es noch Mauspads wie das Corsair MM800 welche mit zusätzlichen Dingen wie USB Anschluss und LED Beleuchtung ausgestattet sind. Solche Mauspads sind natürlich Luxus Modelle und nur für die Leute geeignet die sich wirklich etwas gönnen wollen oder tatsächlich Dinge wie einen USB Anschluss nah an der Maus benötigen. 


Wo soll man ein Mauspad kaufen?

Gehen wir davon aus, du hast dich nun für ein Mauspad entschieden und würdest es gerne kaufen. Nun stellt sich natürlich die Frage wo man das Produkt kaufen soll. Und auch diesen Schritt lassen wir bei unserem Mauspad Test nicht aus. Um direkt auf den Punkt zu kommen, wir raten von Elektronikläden oder sonstigen lokalen Geschäften ab. Wir empfehlen eigentlich bei jedem Produkt die Bestellung über das Internet, um noch konkreter zu werden über Amazon. Auf Amazon zahlt man oft den besseren Preis, spart sich die Zeit in den Laden zu fahren bekommt das Mauspad bequem bis vor die Hasutüre geliefert. Dazu kommt, dass die meisten bereits ein Amazon Konto haben und der Kaufprozess dadurch noch schneller geht. Amazon ist sehr vertrauenswürdig, einer der wenigen Vorteile bei einem lokalen Handel wäre: Man kann es sofort benutzen. Über Amazon geht die Lieferung aber auch meist nur wenige Tage.

Kaufkriterien – Darauf kommt es an

Mauspad Test

Wie jedes Produkt muss auch das Mousepad bestimmte Kriterien erfüllen. Wir haben uns die wichtigsten 3 herausgesucht und kurz geschrieben was man bei einem guten Mauspad in dieser Kategorie erwarten kann. Wir haben auch bei unsere Mauspad Tests darauf geachtet über diese 3 Punkte zu berichten.

① Standfestigkeit

Wenn diese nicht vorhanden ist kann das benutzen des Mousepads ziemlich nervig werden. Ein gutes Mauspad bleibt immer am selben Platz liegen wenn man es nicht extra anhebt um es zu verschieben oder wo anders zu platzieren. Wenn das Mauspad während der Benutzung hin und her rutsch wird das bei der Benutzung sehr nervig. Das Mousepad Roccat Siru bspw. ist in diesem Punkt schwach und rutsch je nach dem ungewollt auf dem Arbeitstisch herum.

② Lebenszeit

Wenn man ein Mauspad kaufen will stößt man auf sehr viele billige Modelle. Diese Produkte scheinen Anfangs perfekt für den Preis zu sein, oft wird man jedoch dann von der Qualität enttäuscht und das im Sinne von Lebensdauer. Es kann zum Beispiel passieren, dass ein Mousepad aus Stoff unten am Ende ausfranst. Dann ist es von Vorteil ein neues Mauspad zu kaufen da dies Stören und bei etwas kleineren Ausführungen zu zu wenig Platzt führen kann.

③ Größe

Hier kommt es individuell auf die Person an die auf der Suche nach einem Mauspad ist, denn manche wollen ein riesen Mauspad und manchen reicht eins das vielleicht doppelt so viel Fläche hat als die Unterseite der Maus. Bei unseren Mousepad Testberichte haben wir auch oft einfach ein Maus auf das Mauspad gelegt und ein Foto gemacht, dass man die Größe einschätzen kann.


Maus kaufen


Fazit – Mauspad Test

Kommen wir auch schon zum Fazit von unserem ausführlichen Mauspad kaufen Ratgeber. Wir haben verschiedene Modelle unter die Lupe genommen und auch Mousepad Tests verfasst. Wir hoffen wir konnten dir mit dem Ratgeber helfen. Falls du hier zum Fazit gesprungen bist wollen wir dir nochmal eine kurze Zusammenfassung mitgeben. Mauspads sind nicht wirklich teuer und ein eher weniger wichtiger Bestandteil des PC Setups dennoch sollte man nicht darauf verzichten. Man kann zwar auch ohne aber vor allem wenn man keinen glatten Arbeitstisch hat ist ein Mauspad eine große Erleichterung und man kann wesentlich besser Arbeiten. Es gibt in diesem Bereich jedoch ein paar mangelhafte Produkte wie bspw das Mousepad Roccat Siru. Dieses ist zum Beispiel nicht wirklich standfest, sodass es manchmal ungewollt rum rutscht und biegt hat sich nach monatelanger Benutzung nach oben gebogen was manchmal auch sehr negativ war.